Bald bald…

… geht es wieder los, in 2 Monaten sind wir schon wieder unterwegs an der CATrophy 2020. Diesmal ist einiges anders, so gibt es z.B. auch 2 Varianten. Wir haben uns für die Variante „Radioactive Roulette“ entschieden mit einem Aufenthalt in Tschernobyl. Für Dominik nichts neues, er war schon an der CAT17 dabei, für Marcel nun die Gelegenheit das verpasste Erlebnis von 2017 nachzuholen. Zudem hört sich auch die Strecke über Moskau und St. Petersburg sehr verlockend an, wir sind gespannt!

We are back

Die CATrophy 19 ist vorbei, wir sind wohlbehalten wieder zu Hause. Das Trophymobil hat wacker durchgehalten und wir sind wieder um einige Erfahrungen und Erlebnisse reicher. Wir danken dem CAT OK für alles.
Bald hat uns der Alltag wieder, wir werden bald versuchen einige Eindrücke hier zu teilen.

Team Delphi

Bald geht es los

So, noch 2x schlafen und dann ist schon der Start zur CATrophy 2019. Wir starten am Samstag 13.04.2019 in Fällanden ZH bei der Firma Rütemann Technics AG. Zuschauer sind ab ca. 9:30 herzlich willkommen.

Auch dieses Jahr könnt ihr uns live verfolgen unter http://tracking.catrophy.com/. Wir werden auch wieder über Facebook (
https://www.facebook.com/TeamDelphiCAT/ ) und Instagram (
https://www.instagram.com/teamdelphicat/ ) versuchen euch auf dem laufenden zu halten. Wenn du kein Facebook oder Instagram hast, keine Sorge die Beiträge sind auch hier auf unserer Teamseite zu sehen.